Abendspaziergang: schaurig - schönes Baden

Den Besuchern erwarten faszinierende, tragische und gruselige Geschichten ...

Dieser Spaziergang, geführt von Christine Triebnig-Löffler und der Autorin Gabriele Hasmann, lässt in die unheimliche Seite der Stadt blicken:

Den Besuchern erwarten faszinierende, tragische und schaurige Geschichten, die ab dem Mittelalter im Laufe der Jahrhunderte in Baden stattgefunden haben. Ihren gemütlichen Ausklang findet die Tour beim Geister(im)biss im Reichsapfel mit einer mysteriösen Überraschung.

15.3. / 29.3. / 12.4. / 26.4.2018
Termine auf Anfrage!


Zeit: 18.18 h
Dauer: ca. 2 Stunden
Tickets: € 18,-- pro Person, in der Tourist Information Baden erhältlich
Leistung: Geführter Stadtspaziergang, Geister(im)biss und Getränk
Anmeldung: Tourist Information Baden, Tel: 02252/86800 - 600
Mindestteilnehmer: 3 Personen (max. 30 Pax)

Gaderobe: phantasievolles Outfit willkommen!
Treffpunkt: Mittelalterlicher Innenhof, Frauengasse 3, 2500 Baden
Abschluss: Gasthof Reichsapfel mit Geister(im)biss und mit (persönlichen) Geistergeschichten!