Engelsbad (1821)

32,9 Grad

Entsprungen im Jahr 1755, wurde die Engelsbadquelle 1821 von Joseph Kornhäusel neu gefasst und wird bis heute als Bad verwendet. Das Bad wurde gleichzeitig mit dem benachbarten Sauerhof erbaut. Es ist heute Teil des Sanatoriums Engelsbad der Sozialversicherungsanstalt für Öffentlich Bedienstete (BVA)