Baden bei Wien

Badener Rosarium

Das Rosarium im Doblhoffpark, Österreichs größter Rosengarten, lädt rund ums Jahr zum Flanieren und Genießen ein. Auf 75.000 m²und 25.000 Rosenstöcken gedeihen gut 900 Rosensorten mit klingenden Namen wie „Goldmarie“ und „Kaiserin Elisabeth". Nähere Informationen zur "Sortimentsliste 2016" finden Sie hier!

Das Badener Rosarium kann ganzjährig bei freiem Eintritt besucht werden.
(keine Öffnungszeiten)

Eingang Doblhoffpark/Pelzgasse 1
A - 2500 Baden bei Wien

 

 

Geschichtliches zum Rosarium & Doblhoffpark

Der über 8 ha große „Doblhoff-Park“ zählt zu den beliebtesten Erholungsplätzen Badens. Dieser Park gehörte einst zum Schloss Weikersdorf welches nach seinen letzten Eigentümern allgemein als „Schloss Doblhoff“ bezeichnet wurde...>>>

Badener Doblhoffpark

Der über 8 Hektar große Doblhoffpark mit seinem idyllischen Teich zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen in Baden. Die restaurierte barocke Orangerie bildet bei ausgedehnten Spaziergängen eine reizvolle Kulisse...>>> 

Badener Rosentage

Jedes Jahr im Juni erstrahlt die elegante Stadt Baden in leuchtenden Gelb- und Orangetönen sowie in kräftigem Pink und Rot. Dann ist wieder die Zeit der Rosenblüte gekommen und die Badener Rosentage stehen auf dem Programm...>>>