Natur im Rosengarten

15. Juni 2018, 10 - 17 Uhr

Ein Fest für die Königin der Blumen

im Rosarium Baden, Doblhoffpark/Orangerie 

Alles rund um die ökologische Rosenpflege

10 Uhr

Musikalische Einleitung NÖ Gartenband

10.30 Uhr

Vortrag "Nützlinge - Fleißige Helfer im Naturgarten"
Petra Hirner ("Natur im Garten")

11 Uhr

Eröffnung

Präsident des Nationalrats Wolfgang Sobotka,
Bürgermeister der Stadtgemeinde Baden Stefan Szirucsek
und Stadtgartendirektor Gerhard Weber

Buchpräsentation "Rosen für naturnahe Gärten"

Anschließend Führung durchs Rosarium mit Obergärtner Stefan Ferschich.

14 Uhr

Vortrag "Ökologischer Pflanzenschutz bei
Rosen und anderen Gartenpflanzen", Sabine Pleininger
(Firma Biohelp)

15 Uhr

Vortrag "Pflanzenstärkung mit Mikroorganismen als
natürliche Alternative zum Pflanzenschutz", Robert Rotter
(Firma Mulitkraft)

16 Uhr

Führung durchs Rosarium mit Obergärtner Stefan Ferschich

Im
Anschluss

Gemütlicher Ausklang mit der Gruppe
"BeilStein aus dem Keltenkalk" Keltischer Folk Rock
aus Niederösterreich

Bei Schlechtwetter findet das Fest im Arkadenhof des Schlosses Weikersdorf statt!

  • Ganztags Infostände zum Thema "Ökologische Rosenpflege" und "Naturnahes Gärtnern"
  • Verkauf von Topfrosen und Begleitpflanzen
  • Schnittrosenschau in der Orangerie
  • Musikalische Umrahmung und Kinderprogramm
  • Bücherstand

Eine Veranstaltung der Stadtgemeinde Baden in Kooperation mit "Natur im Garten".

 

Programm Natur im Rosengarten