Mozart in Baaden!

Auf den Spuren des Genies

Geführter Stadtspaziergang mit Christine Triebnig-Löffler

Welch Glück für eine Stadt, den „Liebling der Götter“ beherbergt zu haben und durch das hier verfasste „Ave Verum“ musikalisch verewigt zu sein!

Spazierend werden Orte der Erinnerung wach – an den städtischen Alltag mit Cur- und Gastronomiebetrieb, an Mozarts gesellschaftliche Verankerung vor Ort und an das bewegte Eheleben der beiden. Eine Spurensuche zwischen Sehnsucht, Eifersucht, gesundheitlichen Sorgen um Konstanze, genialem Schaffen, plagenden Geldnöten und vergnüglichen Stunden in Gebürgskeller und Casino!

Krönender Abschluss beim „König der Instrumente“, der prachtvollen barocken Orgel in St. Stefan - einer Zeitzeugin Mozarts.

Termine: 30. Mai | 27. Juni | 25. Juli 2021 - mit Vorbehalt!

Zeit: 10 Uhr, Dauer 1,,5 Stunde

Tickets & Voranmeldung: € 10,--, Voranmeldung im Beethovenhaus Baden, Tel +43/2252/86800-630, tickets@beethovenhaus-baden.at

Leistung: geführter Stadtspaziergang mit Besichtigung der Orgel St. Stephan

Treffpunkt: Hauptplatz 1, Rathaus

Abschluss: St. Stephan

Begrenzte Teilnehmerzahl - Voranmeldung nötig!