Baden bei Wien

Kaiser - Franz - Josef Museum

1905 nach den Plänen der Architekten Karl Reiner und Karl Badstieber durch den Verein Niederösterreichische Landesfreunde errichtet, beherbergt das Museum die bedeutenden Privatsammlungen der Heimatforscher Carl Calliano, Gustav Calliano, Anton Schiestl und Johann Wagenhofer.

Eine große Auszeichnung wurde dem Verein zuteil, das Kaiser Franz Josef I. die Genehmigung erteilte, dass dieses Museum seinen Namen führen dürfe. 1945 geplündert und schwer verwüstet wird das Museum nach dem Wiederaufbau seit 1965 als Museum für Handwerk und Volkskultur weitergeführt.

Öffnungszeiten Museum

1. April bis 30. Oktober:
DI - SO & Feiertag 14.00 - 17.00 h
Montag geschlossen!

In den Monaten Juni, Juli, August:
DI - SA 14.00 - 17.00 h
SO & Feiertag 10.00 - 17.00 h
Montag geschlossen!


"Leider haben wir noch keine Barrierefreiheit, wir werden dies jedoch in Schritten umsetzen" - laut Museums-Leitung. 

Kontakt

Kaiser - Franz - Josef Museum
A - 2500 Baden bei Wien, Hochstraße 51
Tel: +43 (0) 2252/41100
info@remove-this.kaiser-franz-josef-museum-baden.at;
www.kaiser-franz-josef-museum-baden.at;